Twitter hat in der vergangenen Woche begonnen, erste Nutzerprofile auf ein neues Design umzustellen. Wir haben uns das neue Layout für euch angeschaut und geben euch einen kurzen Überblick.

Um es kurz zu machen: Das neue Twitter-Profillayout besteht im Wesentlichen darin, dass Bildern eine weitaus größere Bedeutung zukommt. Das Profil- als auch das Coverbild nehmen nun eine viel größere Fläche als vorher ein. Dies bedeutet zum einen, dass es wichtiger wird, die richtigen Bilder auszuwählen, sodass Nutzer emotional angesprochen werden können. Andererseits finden wir es schade, dass dadurch die Inhalte, welche eigentlich am wichtigsten sein sollten, etwas in den Hintergrund treten. Es kommt das Gefühl auf, dass sich Twitter bei seinem Redesign irgendwie am neuen Design der Facebook-Seiten orientiert hat, auch dort haben Fotos eine sehr große Bedeutung (wir berichteten).

Neues Twitter Layout

Amerika’s First Lady Michelle Obama nutzt bereits das neue Twitter-Design. (Bildquelle: blog.twitter.com)

Darüber hinaus gibt es bei Twitter folgende neue Funktionen:

  • Die Tweets, welche das meiste Feedback erhalten haben, werden nun leicht vergrößert dargestellt. Damit will Twitter es den Usern erleichtern, interessante Inhalte schneller aufzufinden. Wir finden jedoch, dass dies aus grafischer Sicht eher suboptimal ist. Die unterschiedlichen Schriftgrößen stören eher den Lesefluss, als dass sie uns auf interessante Tweets lenken.
  • Wie bei Facebook auch, gibt es jetzt die Möglichkeit, Tweets oben am Profil anzupinnen. Das bedeutet, dass sie nicht in der Timeline verschwinden, auch wenn neuere Inhalte gepostet werden. Dies ist aus unserer Sicht eigentlich ein recht guter Ansatz. Die Frage ist nur, inwiefern dies für die Content-Strategie sinnvoll sein wird, da Twitter eigentlich von der Aktualität und Schnelligkeit der News lebt. Wir sind der Meinung es gibt andere Medien, in denen es angebrachter ist, langfristig wichtige News prominent zu platzieren.
  • Weiterhin ist es nun möglich, Tweets zu filtern. Nutzer können entscheiden, ob sie alle Tweets lesen wollen, nur Tweets mit Fotos/Videos oder nur Tweets mit Replies.

Twitter will das neue Design in den nächsten Tagen für alle User ausrollen. Einige Profile sind jedoch bereits heute umgestellt, so auch unser Twitter-Account. Schaut doch mal vorbei: https://twitter.com/semconagmbh

Daniela Kloth

Sie organisiert nicht nur unsere Firmenfeiern, als Head of Marketing verfügt Daniela über ein umfangreiches Know-how im Onlinemarketing. Im Blog wird Dani ihr Expertenwissen mit uns teilen und nimmt uns mit hinter die Kulissen bei semcona.

mehr erfahren ...

Das könnte auch interessant sein...