Seite auswählen

Vergangene Woche fand die 21. DKM – die Leitmesse für die Finanz- und Versicherungswirtschaft in Dortmund statt. Wir blicken heute zurück auf das Klassentreffen der Branche.

Die DKM war für uns als semcona überhaupt die erste Messe, auf der wir mit einem eigenen Stand vertreten waren. Dementsprechend hoch war unsere Aufregung, als wir am Dienstag in Halle 3B ankamen. Doch es gab keinen Grund zur Sorge, es sah bereits sehr gut aus. Auch wenn überall noch fleißig die Messebauer am Werkeln waren, wir waren sehr zuversichtlich, dass alles gut werden würde. Und so war es dann auch ?. Am Mittwochmorgen war unser Stand bereit und wir top vorbereitet für zwei spannende sowie ereignisreiche Tage. Als Teil des InsurTech Parks der DKM waren wir perfekt eingebettet in ein junges, innovatives Umfeld, das die Branche verändern möchte.

Die Versicherungsbranche ist bereit für Künstliche Intelligenz

Heute, eine Woche nach Abschluss der Messe, ziehen wir ein sehr positives Fazit. Die Versicherungsbranche ist mittlerweile im Digitalen Wandel angekommen und hat überhaupt nicht mehr dieses alte, angestaubte Image verdient, das ihr so oft noch nachhängt. Egal, welchem Vortrag man lauschte, welchen Stand besuchte oder mit wem man diskutierte: Überall ging es um die Themen Context, Relevanz, ein tiefgreifendes Kundenverständnis, Digitalisierung sowie Künstliche Intelligenz. Auch der ein oder andere Roboter bzw. diverse Virtual bzw. Augmented Reality Anwendungen waren auf der DKM zu bestaunen.

Die Besten wurden beim Klassentreffen der Versicherungsbranche ausgezeichnet

Besonders positiv aufgefallen ist uns die Prämierung der besten Versicherungsblogs 2017 durch die Dresdner Agentur 3m5. Ausgezeichnet wurden die R+V Versicherung in der Kategorie Corporate Blogs, Sven Hennig für sein Non-Corporate Blog sowie der Blog der blau direkt GmbH als bester Fachblog. Nicht nur die Preisträger, sondern auch die Platzierten zeigen, wie anschaulich und spannend vermeintlich eintönige Versicherungsthemen doch sein können. Das Stichwort ist auch hier mal wieder – Content im richtigen Context!

Insgesamt sind wir von der DKM sehr positiv überrascht. Wir haben sehr viele Learnings mitgenommen – zur Branche an sich, aber auch für unsere zukünftigen Messepräsentationen. Wenn sich jetzt das Jahr langsam dem Ende neigt, gehen wir nun mit vollem Elan in die Planung der kommenden Messen. Und wenn es 2018 wieder heißt – DKM – Das „Klassentreffen der Versicherungsbranche“ sind wir gern mit dabei.

Daniela Kloth

Als Head of Marketing verantwortet Daniela die konsequente Ausrichtung der semcona GmbH. Im Blog wird sie ihr umfangreiches Know-how im Onlinemarketing mit uns teilen.

mehr erfahren ...