Bei unseren semantischen Trendanalysen sind uns in den letzten zwei Tagen vermehrt zwei Begriffe aufgefallen: die „PowerNerdPrinzessin“ sowie „Extreme Carboning“. Wir zeigen euch heute, was es damit auf sich hat.

Im Rahmen unseres Blogs für junge Frauen, die gern schwanger werden möchten, den so genannten „Hibbelinchen“ (mehr dazu in den nächsten Tagen), haben wir uns bereits vergangene Woche mit der Figur der PowerNerdPrinzessin auseinander gesetzt. Dementsprechend ist sie als junge Frau zu charakterisieren, die stets mit großer Sonnenbrille, riesiger Handtasche und den neuesten Gerätschaften von Apple in den (Groß-)Städten dieser Welt unterwegs ist. Möglicherweise ist sie auch eine junge, erfolgreiche Geschäftsfrau.

Neben dieser neuen Figur ist uns bei unseren semantischen Analysen ein weiterer neuer Trendbegriff aufgefallen, über den in den letzten Tagen vermehrt gesprochen wird: Extreme Carboning. Dieser Begriff kam vermehrt auf, nachdem vor wenigen Tagen ein neuer Online-Shop namens „Desio Design“ gestartet war. Dieser vertreibt hochwertige Fahrzeugteile und Accessoires, die in mühevoller Handarbeit erstellt werden.

Unser Fazit dazu lautet: PowerNerdPrinzessin und Extreme Carboning passen sehr gut zusammen. Wer von aufkommenden Trends profitieren will, muss am Puls der Zeit sein und Begriffe besetzen, noch bevor sie (für die große Masse) relevant werden. Dabei helfen semantische Analysen sowie semantische Themenportale.

Daniela Kloth

Sie organisiert nicht nur unsere Firmenfeiern, als Head of Marketing verfügt Daniela über ein umfangreiches Know-how im Onlinemarketing. Im Blog wird Dani ihr Expertenwissen mit uns teilen und nimmt uns mit hinter die Kulissen bei semcona.

mehr erfahren ...

Das könnte auch interessant sein...